Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Rechenzentrum
Grosses Siegel

Verwaltung der Mail-Domäne für Administratoren

System-Aliase

Das Rechenzentrum erwartet zur Aufrechterhaltung eines störungsfreien Betriebes die Einrichtung folgender Mail-Aliase:

postmaster (obligatorisch!!)
Der postmaster dient gegenüber seinen Benutzern als Ansprechpartner in Dingen der Mail-Konfiguration

edvbeauf (empfohlen)
Der EDV-Beauftragte ist zentraler Ansprechpartner in allen Fragen der EDV. Sollten die anderen Beauftragten nicht besetzt oder ansprechbar sein, tritt automatisch der EDV-Beauftragte deren Funktionen an.

wwwadmin, wwwrun (empfohlen)
Sollten Sie einen Webserver betreiben, sollten Sie dessen Fehlermeldungen an den entsprechenden Bearbeiter weiterleiten.

root (obligatorisch)
Im Zweifelsfall sollten alle Fehlermeldungen die von einem *nix-System abgegeben werden und an root@[maschine].[institut].uni-heidelberg.de geschickt werden würden, hier abgefangen und an den Administrator geschickt werden. An diese Adressen gehen alle Mails an den Mailbeauftragten.

netzbeauf (optional)
Der Netzbeauftragte reagiert im Falle von Netzstörungen (Viren, Würmer, Filesharing)


zurück